65 Jahre FDP

von Sonntag, Dezember 9, 2012 0 No tags Permalink

Freiheit, die wir meinen! Festveranstaltung am 8. Dezember 2012: 65 Jahre FDP-Niedersachsen

Auf Einladung der Friedrich Naumann-Stiftung für die Freiheit und der Rudolf v. Bennigsen-Stiftung  für eine freie Gesellschaft sprachen neben u.a. der FDP-Landesvorsitzende Dr. Stefan Birkner auch der Bundesvorsitzende der FDP, Dr. Philipp Rösler. Kernthema der Veranstaltung war das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit, ein klassisches liberales Thema. Für die Liberalen steht der freie und selbstbestimmte Mensch im Mittelpunkt ihres politischen Tuns. Dabei muss die Abwägung zwischen Freiheit und Sicherheit immer neu getroffen werden.

„Wer die Freiheit aufgibt um mehr Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren“, Benjamin Franklin.

Sowohl Birkner als aus Rösler blickten zuversichtlich auf den 20.01.2013 und ich hoffe, sie haben mit ihrer Einschätzung recht. Birkner sagte, Mitglied in der FDP zu sein sei nichts für schwache Nerven, da muss ich ihm zustimmen. Rösler sagt zu Recht, das Gesicht der FDP, das seien stets auch die Mitglieder, die vor Ort aktiv sind. Nun bin ich mal gespannt, ob und wie wir „vor Ort“ den Trend noch umdrehen werden. Ja, es ist richtig: die Partei muss Geschlossenheit zeigen, aber sie muss auch den richtigen Weg gehen. Ich gebe gerne zu, dass ich mir „meine FDP“ hierbei etwas „zubeißender“ (beim politischen Gegner!) wünsche würde.

In sechs Wochen wissen wir mehr!

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.